Gumpenwandern in Korsika

Wer in Korsika unterwegs ist, kommt eigentlich nicht daran vorbei: An den wunderschönen Badegumpen, in denen man auf Bergtour wunderbar baden kann, wenn man gerade nicht am Meer unterwegs ist natürlich. Die Bäche, die aus den bis zu 2.700 Meter hohen Bergen in Richtung Meer fließen, geben nicht nur den Weg für diverse Wanderungen vor, sondern bieten sich auch zum Baden und im Bachbett von Stein zu Stein springen an.

Altmühltal Teil III: Auf der Spur des Archaeopteryx

Archaeopteryx im Jura-Museum Eichstätt

Das Altmühltal bietet bei gutem Wetter ideale Bedingungen für den Aktivurlaub mit Wandern, Rad fahren, Klettern oder Kanu fahren oder den gemütlichenUrlaub mit der Familie. Bei schlechtem Wetter bietet sich das Jura-Museum auf der Willibaldsburg für kurzweilige Unterhaltung an. Die Willibaldsburg liegt in Mitten von Eichstätt auf einem Felsvorsprung. Kommt man mit dem Zug aus Nürnberg, …

Altmühltal Teil II: Mit dem Kanu und der Familie unterwegs

Die Altmühl ist das ideale Gewässer für den Familien-Kanu-Ausflug: Die Fließgeschwindigkeit ist gerade so, dass man nicht nur am Paddeln ist, die Tiefe so, dass selbst Kinder die meiste Zeit stehen könnten, die Aussicht abwechslungsreich und die touristische Infrastruktur umfassend. Und von Nürnberg oder Augsburg ist die Altmühl in rund einer Stunde, von München aus in knapp 2 Stunden erreichbar.

Pin It on Pinterest