Mit Kindern auf die Berghütte

Unterwegs am Hochgrat

Das erste Mal mit Kindern auf der Berghütte ist aufregend. Nicht nur für die Kleinen, sondern auch für die Eltern: Finden sich die Kinder zurecht, wird vor lauter Aufregung überhaupt an Schlaf zu denken sein, schaffen wir’s überhaupt bis auf die Hütte? Wir zeigen euch, was es mit Kindern auf der Hüttentour braucht…

Balderschwang: Alpen, Gumpen und das Riedbergerhorn

Drei Familien-Touren in und um Balderschwang Für Familien mit Kindern gibt’s hier einfach zu besteigende, nicht allzu hohe Berge, Flüsse zum Baden und urige Alpen für die Brotzeit zwischendurch. Ideal für ein verlängertes Wochenende oder eine ganze Urlaubswoche.

Die 6 besten Seen in den Bergen für den Familienurlaub

Für alle, die gerne das Baden und das Wandern kombinieren und mit der Familie unterwegs sein wollen, bieten sich die Seen in Bergnähe an: Hier kann man früh auf Tour in die Berge starten und nachmittags die Beine in’s Wasser hängen lassen. Hier unsere „Top 6“ der Seen mit Berg-Anschluss für den Familienurlaub:

Museum mit Premiumwanderweg: Das Museum Fundreich Thalmässing

Bisher gibt es in Bayern nur rund 10 zertifizierte Premiumwanderwege, und noch weniger der Premiumwanderwege haben Ihr eigenes Museum. In Thalmässing im Altmühltal gibt es noch mehr dazu: Gemütliche Wirtschaften laden zum Verweilen, die Landschaft an der Grenze zum Jura zum Wandern und das Museum zu kurzweiliger Information auch für Kinder.