Outdoor A-Z: Pistentouren

Pistenskitouren erfreuen sich großer Beliebtheit: Man muss sich über die Lawinengefahr keine Gedanken machen, kann auch alleine starten und kann auch ohne Tiefschneekönnen eine schöne Abfahrt genießen. In letzter Zeit häufen sich jedoch wieder Anfeindungen und sogar tätliche Angriffe gegen das Lift- und Pistenpersonal. Für ein friedliches Miteinander haben wir euch hier einige Fakten zusammengestellt.

Outdoor A-Z: Bikepacking

Mein Mountainbike - Fertig zur Abfahrt.

Auf Mehrtagestour mit dem Mountainbike und trotzdem alles dabei: Zelt, Isomatte, und Schlafsack sauber verstaut. Wir zeigen euch wie. Mit Packliste.

Telemark – Skifahren ganz höflich mit Knicks

Dann mit Knicks. Foto: Florian Peichler/ dieMedienSchmiede.at

Telemarken ist Skifahren mit „Knicks“. Als passabler Skifahrer lernt man das Telemark fahren schnell… Wir waren auf der Riesneralm zum Telemarkkurs und haben’s ausprobiert.

Tourvorbereitung: Die Woche vor der Tour

Wer auf eine längere Tour startet, hat in der letzten Woche vor dem Start noch einiges zu tun. Hier nochmal zur Erinnerung was alles ansteht – von der Fußpflege über das Packen bis…

Outdoor A-Z: Biwakieren

Biwak, Bild: Erika Spengler/ulligunde.com

Draussen unter freiem Sternenhimmel schlafen ist in. Wir zeigen euch was ihr zum (freiwilligen und unfreiwilligen) Biwakieren benötigt.

Outdoor A-Z: C wie Canyoning

Canyoning im Allgäu, Bild: Die Canyonauten

Ausgestattet mit Neoprenanzug, Seil und Klettergurt Bachläufe begehen, in Canyons abseilen und in Gumpen springen, das ist Canyoning. Chris von den Canyonauten erzählt uns, wie’s geht…

Outdoor A-Z: B wie Blasenpflaster

Blasenpflaster

Unterwegs kann man meist nur schwer Schuhe tauschen, da braucht es kurzfristig verfügbare und möglichst einfach Mittel gegen die Reibung oder – falls es schon zu spät ist – gegen die Blase. Das Mittel der Wahl heißt hier: Blasenpflaster.

Outdoor A-Z: A wie Ausrüstung

In unserer Artikel-Serie stellen wir von A bis Z alles was man draussen braucht vor. Heute: A wie Ausrüstung – vom Einstieg über die Wochenend- bis hin zur Hochtour.