|

Besser für die Umwelt: Leihen statt kaufen

| Berge, mehr-berge.de

Wer wie wir viel draussen und in den Bergen unterwegs ist, sammelt zwangsweise Material: Vom Rucksack, (Hütten-)Schlafsack, Isomatte, Zelt über LVS, Schaufel, Sonde, Pieps, Tourenski- und Stiefel, Trekkingstöcke, Schneeschuhe, Eispickel bis hin zu Seilen und Sicherungsgeräten,… Doch nicht immer macht es Sinn, sich für jede Tour das notwendige Equipment zu kaufen. Oftmals findet man die notwendige Ausrüstung nach etwas Fragen beim eigenen Nachbarn. Wir von mehr-berge.de wollen heute persönlich einen Anfang machen und stellen euch unser Equipment leihweise zur Verfügung. Was ihr bei uns alles leihen könnt, findet ihr in der folgenden Liste.

Ein Hinweis vorab: Wir versenden die Ausrüstung nicht. Die Abholung erfolgt nach vorheriger Absprache in Thalmässing (zwischen Nürnberg und Ingolstadt und nur in etwa 10 Minuten von der Autobahn A9 Nürnberg-München entfernt). Für die Nutzung verlangen wir eine kleine Nutzungsgebühr, die wir euch auf Anfrage mitteilen. Für die Zukunft arbeiten wir an einem System mit direkter Online-Buchungsmöglichkeit.

Aber jetzt die Liste, was wir haben und verleihen:

  1. Lawinensicherheit:
    LVS Mammut Barryvox 2018
    LVS Mammut Element Barryvox
    2x Schaufel Black Diamond Deploy 3
    2x Sonde LACD
    Skitourenrucksäcke (Vaude Nendaz 30, Gregory Targhee 45, Osprey Kamber 42)
  2. Schneeschuhe:
    Für Erwachsene (2x Salomon, Fimbulvetr Hikr, MSR Herrn Lightning Ascent 30)
    für Kinder (2x)
    Ski- und Trekkingstöcke  in versch. Größen
  3. Tourenski:
    K2 Wayback 96 (174cm mit Fritschi Scott Rahmenbindung, K2 Felle, Axion Harscheisen)
    Völkl Kiluk (149cm mit Hagan Z02 Rahmenbindung, Felle, Harscheisen)
    Kinder-Tourenski (120cm und 130cm, mit Contour Startup Tourenadapter und Fellen)
    Contour Startup Tourenadapter
    Ski- und Trekkingstöcke in versch. Größen
  4. Klettersteig:
    4x Klettersteigsets für Erwachsene
    2x Klettersteigset für Kinder
    Gurte, Helme, Rastschlingen
    Via Ferrata Belay Kit zur Nachsicherung von Anfängern und Kindern im Klettersteig
  5. Klettern:
    Gurte für Erwachsene (Petzl Damen Luna Klettergurt lila S, Edelrid Herren Klettergurt Wing L)
    Gurte für Kinder (Petzl Macchu, Edelrid Finn)
    Sicherungsgeräte (Edel MegaJul und Mammut Smart)
    6x Expressset
    Seil (40m Edelrid)
    Diverse Karabiner
  6. Hochtour:
    Hochtourenrucksack Lowe Alpine – Mountain Attack 35:45
    Eispickel (Petzl Glacier 60)
    Steigeisen Salewa Alpinist Alu Kombi
    Petzl Sicherheitskit/Spaltenbergungsset, Karabiner, Seilschlingen
  7. Rucksäcke:
    Skitour, Schneeschuhtour (Vaude Nendaz 30, Gregory Targhee 45, Osprey Kamber 42 )
    Wandern, Klettersteig (Ortovox Traverse 30)
    Klettern und Hochtour (Lowe Alpine – Mountain Attack 35:45)
    Kinderrucksack Deuter Climber 22l
  8. Draussen zuhause:
    2x Isomatte Exped SIM 3.8 M (R4)
    Isomatte Sea to summit Ultralight Mat (R0.5)
    Isomatte Sea to Summit Ultralight Insulated Mat (R3.3) mit SchnozzleBag
    Leicht-Trekkingzelt Big Agnes C-Bar (2 2-Personen Zelt)
    Einfaches Igluzelt für 3 Personen oder Familie mit 2 kleinen Kindern
    Biwaksack LACD Light II (für 2 Personen)
    Schlafsack Mountain Hardwear – Lamina 0 (Kunstfaserschlafsack)
    Gaskocher „GSI Pinnacle 4 Season Stove“ und Kochgeschirr GSI Outdoors „Pinnacle Dualist Complete“ (2-4 Personen)
  9. Bikepacking
    Ortlieb Lenkradtasche „Handlebar Pack“ (Ideal für Zelt)
    Ortlieb Satteltasche „Seat Pack“ (Ideal für Klamotten, Gaskocher, etc.)
  10. GoPro
    GoPro Hero 5 mit 2 Akkus und Doppelladegerät
    Gimbal Feyutech G5
  11. Sonstiges
    Wassserfilter (Katadyn Befree, MSR Trailshot, Source Wasserfilter für Trinkblase)
    Stirnlampen (LED Lenser, Black Diamond, Petzl)
    DAV Planzeiger
    Kompass
    Diverse Alpenvereinskarten, Rother Wanderführer, etc.

Wie funktioniert die Ausleihe?

  1. Ihr sucht euch das passende Ausrüstungsstück aus unserer Liste.
  2. Ihr schreibt uns eine Email an info@mehr-berge.de mit euren persönlichen Daten (Name, Adresse, Telefonnummer, Email) und der Angabe von wann und bis wann ihr welches Ausrüstungsteil benötigen würdet.
  3. Wir melden uns bei euch mit den Details ob das Ausrüstungsstück zum Wunschtermin verfügbar ist.
  4. Ihr kommt bei uns vorbei und holt euere Leihausrüstung bei uns ab.
  5. Ihr habt Spass…
  6. Ihr bringt eure Leihausrüstung wieder zurück.
  7. Fertig ;-)

Warum Ausrüstung verleihen?

Wir möchten einen Anreiz zum Teilen und gemeinsamen Nutzen geben und würden uns freuen, wenn viele unserem Beispiel folgen würden und auch ihre Ausrüstung wieder mehr im Bekannten- und Freundeskreis teilen würden. Gerade bei Hochtouren, materialaufwändigen Touren und Kursen lohnt es sich auch vor einer Tour beim örtlichen Sportfachhandel oder bei der eigenen Alpenvereinssektion nachzufragen, ob das benötigte Equipment auch geliehen werden kann. Auch Vaude bietet mittlerweile neben dem Ausrüstungsverleih im Vaude-Laden vor Ort auch einen Online-Verleih für Reisegepäck, Radtaschen, Rucksäcke, Zelte und Isomatten.  Auch Online-Plattformen wie gearrilla eignen sich für den Verleih eigener Ausrüstung oder die Ausleihe benötigter Ausrüstung.

Jedes Produkt, das nicht für euch produziert und verschickt werden muss, schont die Umwelt! Viele Ausrüstungsteile werden nur wenig genutzt und verschwinden dann ganz in der Schublade. Teilen und leihen ist damit aktiver Umweltschutz!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.