Einfacher Klettersteig mit Aussicht: Vom Brünnsteinhaus auf den Brünnstein

Obwohl sich das Brünnsteingebiet in den Voralpen etwas hinter dem Wendelstein versteckt, bekommt man hier ein recht spezielles Tourenziel für die ganze Familie: Der Brünnstein zeigt sich von allen Seiten als etwas unzugänglicher Berg. Mit leichter Kraxelei über einfache Felsstufen auf der einen und einem leichten Klettersteig auf der anderen Seite eine spannende Tour für…

Packliste Wohnmobil: Was braucht man im Womo-Sommerurlaub alles?

Packliste Wohnmobiltouren - Sommer

Seit mittlerweile fast 20 Jahren fahren wir mit dem Wohnmobil in Urlaub. Und jedes Jahr lassen wir Sachen zuhause. Absichtlich und manchmal unabsichtlich.  Ein Vorzeit haben wir z.B. seit Jahren nicht mehr dabei, da wir den Sommer zumeist im Süden verbringen. Dafür haben wir mittlerweile immer eine Hängematte und 2 lange Bandschlingen dabei. Wir setzen…

Westliche Karwendelspitze über Dammkar und Mittenwalder Hütte

Der Klettersteig auf die Westliche Karwendelspitze

Die Westliche Karwendelspitze ist normalerweise ein durch die Karwendelbahn von Mittenwald schnell erreichbarer Ausflugsgipfel. „by fair means“ aber eine lange Tagesour über das schuttrige Dammkar, den kleinen Klettersteig auf die Karwendelspitze und die Mittenwalder Hütte. [1.600hm, 8,5h]

Fünf Tipps für’s Altmühltal

Das Altmühltal eignet sich ideal für Touren mit der Familie, aber auch als Trainingsplatz für größere Sommer-Unternehmungen. Gerade im Frühjahr und Herbst spielt die abwechslungsreiche Landschaft Ihre Karten aus. Wir zeigen euch, was ihr nicht verpassen dürft…

Zwei Tage am Untersberg in Berchtesgaden

Nur noch fünf Minuten

Für eine kleines Hüttenwochenende mit ordentlich Höhenmetern ist die Untersbergrunde sehr zu empfehlen. Eine abwechslungsreiche Rundtour, die gute Aussichten für einen Sonnenuntergang am Berg verspricht – sofern dann auch die Sonne scheint. Zeit sollte man für den Aufstieg auf jeden Fall mitbringen. Die 1.500 Höhenmeter haben es in sich, vor allem wenn es heiß ist,…

Der schönste Flachlands-Klettersteig – der Höhenglücksteig

Nicht nur wenn im Frühjahr in den Bergen noch zu viel Schnee liegt oder im Herbst die Hütten in den Bergen schließen, gibt es im Nürnberger Umland, der Fränkischen Schweiz, einige gemütlichere Touren. Wer etwas Abenteuer am Klettersteig sucht, ist hier aber genauso gut aufgehoben: Der Höhenglücksteig und sein kleiner Bruder, der Norissteig, im Nürnberger Osten laden zum Einstieg ins Klettersteigeln ein.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Klettersteig

Von Leutasch über den Söllerpass auf die Meilerhütte

Die Meilerhütte erreicht man über Garmisch und den Schachen, wer’s etwas steiler mag, geht wie wir von Leutasch über den Söllerpass. Beim Aufstieg immer im Blick: Die Gehrenspitze. Oben dann Ausblicke in Richtung Dreitorspitze, Alpspitz und Zugspitze. Was will man -außer einem Kaiserschmarrn- mehr?

Feierabendrunde auf den Hochgrat

Der Hochgrat ist normalerweise recht gut besucht. Nach Dienstschluss der Bahn bietet der Bahn Ruhe und eine einmalige Aussicht auf Nagelfluhkette, das Kleinwalsertal und den Allgäuer Hauptkamm.